dreilkw

Online Lerncenter - Login

AZAV Traeger farbe de

Anmeldung zum nächsten Kurs Berufskraftfahrer-Weiterbildung HIER BUCHEN

bkf weiterbildung

 

Wir sind die 1. zertifizierte Fahrschule im Landkreis Sigmaringen

AZAV Traeger farbe de

Bei uns können sie Ihre Bildungsgutscheine einlösen!

AnzeigeKalender

Erste Hilfe + Sehtest
+
Passbilder

Hier bei uns bekommt Ihr alles an einem Ort zum kleinen Preis!

NÄCHSTEN KURS HIER BUCHEN:

www.erstehilfe-sehtest.de

erstehilfe sehtest

 

 

Der Fahrschulbetrieb darf ab Montag, 11. Mai, wieder aufgenommen werden – und zwar

Fahrschulunterricht in Theorie und Praxis.

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg ist schon seit Wochen in engem Austausch mit den Fahrlehrverbänden zur Frage, wie die Wiedereröffnung der Fahrschulen ausgestaltet werden kann. Die Fahrschulen haben hierfür einen Hygieneschutzplan vorgelegt, der eine gute Grundlage für diese Festlegungen ist.

Für die Fahrschulen gelten in Sachen Infektionsschutz dieselben Anforderungen wie für Bildungseinrichtungen und allgemeinbildende Schulen. Für den Theorieunterricht bedeutet das:

• Ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den Personen ist einzuhalten und die Gruppengrößen sind hieran auszurichten.
• Die erforderlichen Hygienemaßnahmen müssen durchgeführt werden und entsprechende Ausstattung ist erforderlich (z.B. ausreichende Gelegenheiten zum Waschen der Hände sowie ausreichend Hygienemittel wie Seife und Einmalhandtücher müssen zur Verfügung stehen).
• Alle Räumlichkeiten müssen mehrmals täglich für einige Minuten gelüftet werden.
• Tägliche Reinigung der Einrichtung, Handkontaktflächen müssen regelmäßig
gereinigt werden.

Für den praktischen Fahrschulunterricht bedeutet das:

• Das verpflichtende Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Fahrschulfahrzeug sowie die Begrenzung der Personenzahl im Fahrzeug entfällt zum 01.Juli 2020
.

Corona-Virus ?

Update 22.09.2020

Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg
Ab 30.09.2020 gilt bei der praktischen Ausbildung wieder Maskenpflicht!

Soeben erreichte uns die Meldung, dass das Land Baden-Württemberg die bis 30.09.2020 gültige Corona-Verordnung erneut geändert und bis zum 30. November 2020 verlängert hat.

 Seite www.baden-wuerttemberg.de unter Punkt Änderungen zum 30. September 2020 ist zu entnehmen, dass künftig beim praktischen Fahrunterricht sowie bei praktischen Prüfungen wieder Mund-Nasen-Masken getragen werden müssen.

interaktives Display „Fahrschulraum2.0Interaktives Display „Fahrschulraum 2.0“

Wir investieren in die Zukunft und setzen bei unserer Ausbildung nur auf die neuesten Technologien. Aus dem Hause SMART. Nun kommt das interaktive Display SMART Board mit 86 Zoll zum Einsatz. Die Möglichkeiten mit diesem Gerät den Unterricht zu gestalten sind nahezu unbegrenzt!

Wir nennen das: „Fahrschulraum 2.0“

Als das zur Zeit bestes SMART Board beinhaltet die neue 7000 Serie die exklusive iQ Technologie, welche mobile Endgeräte, digitale Inhalte und Software-Applikationen zu einem integrierten Lernerlebnis kabellos verbindet. Diese Serie enthält die neuesten Technologien und besten Funktionen von SMART, um das Lehren und Lernen so einfach, natürlich und interaktiv wie möglich zu gestalten.

Theoretischer Unterricht  Mo + Mi + Fr 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

 

NEU!!!
Ralph H. Müller Bus Driver School UG

Wir expandieren auf großer Nachfrage weiter für eine noch bessere Betreuung unserer Kunden und haben ab sofort eine  Bus Fahrschule eröffnet.
In den Räumen der Fahrschule Zembrod®.

Ralph H. Müller Bus Driver School UG (haftungsbeschränkt) Äußerer Mühlweg 4, 88630 Pfullendorf, Tel 07552/7085 Mobil 01716912676


 

LKW Führerschein in 14 Werktagen

Nächster Kurs Beginn am: jeden Monat ein neuer Kurs!

lkw werbung 2

Intensivkurs LKW Führerschein Pfullendorf/Sigmaringen – Klasse C+CE innerhalb 14 Tagen möglich*

LKW C/CE – 14 Werktage

Folgende Voraussetzungen müssen beim Erwerb des LKW-Führerscheins durch einen Intensivkurs erfüllt sein:

  • Erste-Hilfe Kurs
  • ärztliche Untersuchungen zum Erwerb einer Fahrerlaubnis für Lastkraftwagen
  • Antrag zum Erwerb des LKW-Führerscheins bei der zuständigen Führerscheinstelle
  • 21 Jahre alt
  • Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Bitte beachtet, dass die Fahrerlaubnisprüfung erst durchgeführt werden kann, nachdem euer Führerscheinantrag das o.k. von Amts wegen bekommen hat (Bearbeitungsdauer ca. 3-6 Wochen)

*Bitte beachten Sie, dass die Ausbildungsdauer variieren kann, da diese von den individuellen Lernfortschritten des Fahrschülers abhängt.

ACHTUNG! BKF-Weiterbildung Wochenkurs vom 01.09.2020 - 05.09.2020

Fahrschule Zembrod Banner 2019

Vom 01.09.2020 bis 05.09.2020 bieten wir die
Berufskraftfahrerweiterbildung auch im Wochenkurs an (Module können auch einzel gebucht werden)
Dies bedeutet, dass die 35 Stunden innerhalb einer Woche absoviert werden.
Dieser 5-Tagekurs wurde von uns zertifiziert und die Kosten können unter bestimmten Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit übernommen werden.

Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 075527085 oder www.bkf-weiterbildung.eu

fahrschul praxis 03
 

Wir haben die Ausbildung mit Jobgarantie als LKW Fahrer

 

Wir haben die Ausbildung mit Jobgarantie. In unserer vom TÜV Süd zertifizierten Fahrschule machen Sie Ihren LKW-Führerschein, einschließlich der beschleunigten Qualifikation. Nach erfolgreichem Bestehen vermitteln wir Ihnen eine Festanstellung als LKW-Fahrer im Güterverkehr (Nah- und Fernverkehr)  in einem unserer Partnerunternehmen.

 

Bildungsgutschein von der Arbeitsagentur 100% Förderung

Arbeitslose oder von der Arbeitslosigkeit bedrohte Personen können von der Agentur für Arbeit über einen Bildungsgutschein die Ausbildungskosten zu 100% übernehmen lassen. Die Arbeitsagentur an ihrem Wohnort entscheidet nach dem Beratungsgespräch, ob eine Förderung mittels Bildungsgutschein infrage kommt

 

Natürlich können Sie bei uns auch einfach nur den LKW-Führerschein machen.

Ihre LKW Fahrschule in der Region! Wir bilden auf Glieder und Sattelzug aus!

 

Bildungsgutschein von der Arbeitsagentur 100% Förderung

Arbeitslose oder von der Arbeitslosigkeit bedrohte Personen können von der Agentur für Arbeit über einen Bildungsgutschein die Ausbildungskosten zu 100% übernehmen lassen. Die Arbeitsagentur an ihrem Wohnort entscheidet nach dem Beratungsgespräch, ob eine Förderung mittels Bildungsgutschein infrage kommt.

Wir, die Fahrschule Zembrod in Pfullendorf/Sigmaringen sind vom TÜV zertifiziert nach AZAVAZAV Traeger farbe de und dürfen ihren Bildungsgutschein entgegennehmen. Wir sind die 1. und einzige zertifizierte Fahrschule im Landkreis Sigmaringen!

Unser Ausbildungsangebot:

Fahrerlaubnis Klasse C + CE

 
Bildungsziel Berufskraftfahrer Kl. C + CE

Bildungsinhalt

- Erwerb der Faherlaubnis Kl. C + CE

- beschleunigte Grundqualifikation*
mit abschließender IHK-Prüfung*

- ADR/GGVSE - Gefahrgutasubildung

- Ladungssicherung

-Perfrktions Training

-BKF-Weiterbildung LKW / Bus

-TQ 1 : Güterbeförderung

 

 

 

 

Beschleunigte Grundqualifikation LKW / Bus  in Vollzeitgrundqualifikation

Vom 09.11.2020 bis 28.11.2020

Unsere Lehrgang für die beschleunigte Grundqualifikation



Geld und Zeit sparen und mit einer rechtzeitigen Anmeldung einen Platz sichern. !!! Achtung !!! Die Plätze sind beschränkt
weitere Infos und Preise  per Mail oder über unser Infotelefon Tel Nr.: 07552/7085

Mit diesem Lehrgang erwerben Sie die beschleunigte Grundqualifikation LKW nach dem Berufskraftfahrer Qualifizierungs Gesetz (BKrFQG). Während des Lehrgangs werden Sie mit allen Kenntnisbereichen der Berufskraftfahrer-Qualifikationsverordnung (BKrFQV) Anlage 1 vertraut gemacht. Nach der erfolgreichen Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, die Sie zur Prüfung vor der IHK berechtigt. (Theoretische Prüfung 90 Minuten)

Die Inhalte im Einzelnen:

  • Technische Ausstattung und Fahrphysik
  • Optimale Nutzung der kinematischen Kette
  • Sozialvorschriften
  • Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • Kriminalität und Schleusung illegaler Einwanderer
  • Gesundheitsschäden vorbeugen
  • Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen
  • Verfassung
  • Verhalten in Notfällen
  • Gewährleistung der Sicherheit der Ladung
  • Kenntnis der Vorschriften im Güterverkehr
  • Verhalten, das zu einem positiven Image desUnternehmens beiträgt
  • Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterverkehrs und der Marktordnung